Round Table 67 Neumünster und der Holsteinische Courier präsentieren das

15. NEUMÜNSTERANER ENTENRENNEN

Am 30. September 2018 ab 15 Uhr am Teich

Ente

Wer veranstaltet das Entenrennen?

Veranstalter der Neumünsteraner Entenrennen ist der Round Table 67 Neumünster, präsentiert wird das jährliche Spektakel vom Holsteinischen Courier.

Stichwort Round Table

Round Table ist eine parteipolitisch und konfessionell neutrale Vereinigung junger Männer im Alter von 18 bis 40 Jahren. Die Idee und die Organisationsform von Round Table haben ihren Ursprung in der Tradition des englischen Clublebens: Örtlich selbständige „Tische“ führen jeweils etwa 20 bis 25 junge Männer unterschiedlicher Berufe und Wirkungsbereiche zusammen.
(Weitere Infos zum Round Table 67 Neumünster)

Der Service-Gedanke

Round Table erwartet von seinen Mitgliedern die Bereitschaft, sich innerhalb des eigenen Tisches und darüber hinaus im Rahmen von „Service-Projekten“ für andere zu engagieren. Hinter dieser Erwartung steht die Überzeugung, dass der einzelne auch Pflichten gegenüber der Gemeinschaft hat. Bei dem Engagement in Service-Projekten ist nicht Geld, sondern persönlicher Einsatz gefordert, der sich auf Offenheit für die Probleme anderer und auf die Freude am gemeinsamen Handeln gründet. Round Table ist deshalb ein Service-Club, jedoch keine karitative Einrichtung.

Die offizielle Website zum Neumünsteraner Entenrennen wird präsentiert von der inmedium werbeagentur.

Unsere Hauptsponsoren

Schmidt & Hoffmann
Ackrutat
MST
Danfoss
Radecke Neumünster
Bernd Ickert Elektroanlagen
Autohaus Bischoff
Voigt Logistik
Sparkasse Südholstein
Holsten Galarie
Meier Ingenieurbüro
Andreas Paulsen